fbpx

Public Lecture | Kreativität erweitern: Wie AR und Tech mobiles und neues Storytelling ermöglichen.

Nach der Sommerpause startet Denise Mancinone am Donnerstag, den 14.Oktober 2021, 18 Uhr, mit unseren digitalen Public Lectures.

In ihrer Vorlesung "Kreativität erweitern: Wie AR und Tech mobiles und neues Storytelling ermöglichen" bekommt ihr einen Überblick über die Werbemöglichkeiten auf der Plattform Snapchat und erfahrt, wie man über Augmented Reality in der Konzeption und Kampagnenplanung nachdenken sollte. Technologie ist hierbei nicht die Idee, sondern der Enabler und wir wollen von Marken und Cases lernen, die das bereits erfolgreich umgesetzt haben. Was macht ein gutes AR Erlebnis aus und was können wir sonst noch vom mobilen Storytelling der Plattform lernen?

Denise Mancinone, Biz Marketing Manager (Lead DACH), Snap Inc., erklärt die Basics der vertikalen Konzeption und zeigt mit vielen Beispielen, was möglich ist. Sie war in unterschiedlichen Kreativagenturen für internationale Marken wie BMW, Audi oder LEGO verantwortlich. Vor Snap leitete sie bei thjnk als Management Supervisor eine Beratungseinheit. Studiert hat sie Kommunikationswissenschaften an der LMU in München. Heute hilft sie Marken dabei, die Realität über Augmented Reality zu biegen und neu zu definieren. Die Kombination aus Tech und Idee ist die Schnittstelle, bei der sie das Potential der Zukunft und die nächste Chance, Unmögliches möglich zu machen, sieht.

Bitte melde dich hier an. Den Link zur Vorlesung bekommst du dann per Mail zugeschickt. Die Veranstaltung ist kostenlos, aber die Plätze sind begrenzt.