fbpx

Mind the Progress. Der Kongress zu Kreativität und Digitalisierung.

Wir setzen auf die innovative und gestaltende Kraft von Ideen und Sprache in Zeiten des digitalen Wandels. Wir begegnen Komplexität mit Kreativität. Deshalb sind wir Partner von Mind the Progress, dem Hamburger Kongress zu Kreativität und Digitalisierung.

Inspirierende Vorträge, Diskussionen und Workshops zu dem Thema finden am 14. und 15. Juni 2019 im Oberhafenquartier statt.

Wachsende Datenmengen, selbstlernende Algorithmen, Technologien, die immer selbstverständlicher in unseren Alltag hineinwirken – die digitale Transformation schafft Transparenz und Unübersichtlichkeit zugleich. Unsere Wahrnehmung von Gesellschaft, Medien, Politik und Wirtschaft wird zunehmend komplex. Wie fügt sich unsere Kreativität, unser Denken und Handeln in diese Entwicklung? Wie können wir Komplexität annehmen und ihr zugleich mit Gestaltungsanspruch begegnen? Was gibt Orientierung?

Mind the Progress, der Hamburger Kongress zu Kreativität und Digitalisierung, regt zum interdisziplinären Austausch mit Quer- und Vordenker/innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft an. Als Speaker der Hamburg School of Ideas mit an Bord: Alexander Baron, langjähriger Dozent und Creative Group Head bei Grabarz & Partner, sowie Matthias Berg, Geschäftsführender Vorstand der Hamburg School of Ideas.

Mehr Infos & Tickets auf mindtheprogress.de

#denkdichweiter mit unserem Kreativtest.