fbpx

Den Filmstudent*innen fehlt oft ein gutes Skript. Den Text- und Konzeptionsschüler*innen fehlt oft ein Regisseur oder eine Regisseurin zur Umsetzung ihrer Ideen.

Deshalb bringen die Hamburg School of Ideas und die Filmakademie Baden-Württemberg ihre Nachwuchskräfte jedes Jahr in einem Workshop zusammen, um gemeinsam Filme auszudenken. Und um dann die besten Ideen zu drehen.

Initiiert und betreut von Bernd T. Hoefflin, Dozent an der FilmAK und Gründer der Filmproduktion Element E, Matthias Berg, Vorstand der HSoI und Frank Schneider, Dozent unserer Filmhausarbeit und Regisseur.

Am ersten Tag mussten sich die gemischten Teams (Regiestudent*innen und Textschüler*innen) Filmideen für ein veganes Fleisch ausdenken und dann pitchen. Am zweiten Tag ging es um eine Landesgartenschau und ein freies Thema.

Zitat unserer Schülerin Hanna: Es war einfach ein wahnsinnig tolles Wochenende!

Im Video ein paar Eindrücke und Erkenntnisse der Beteiligten.

Wenn das kein Motivationsvideo ist, um an der HSoI eine Ausbildung zu machen?

 

 

Du willst den Newsletter der Hamburg School of Ideas abonnieren? Dann melde dich hier an.