Erfolgreiche Ehemalige Isabella Bigler.

Die meisten unserer SchülerInnen starten mit dem Wunsch, aus ihren kreativen Neigungen oder ihrer Lust am Schreiben einen Beruf zu machen. Um zu zeigen, wie unsere Ausbildung das ermöglicht, stellen wir immer wieder Ehemalige und ihren Werdegang vor.

Isabella Bigler, kurz Izzy, ist Absolventin des 24. Jahrgangs 2017/2018. Dort hat sie unsere Dozentin (und ihre jetzige Chefin) Sabine Cole getroffen – und nach dem Abschluss als Trainee in der Redaktion der Agentur loved angefangen.

Eine ihrer ersten großen Herausforderungen war FAQ YOU, ein Aufklärungsbuch für die nichtstaatliche Organisation „Jugend gegen AIDS“. Ein Projekt, das die meist gestellten Fragen Jugendlicher zu Sex und Liebe beantworten soll.

Izzy erzählt: „Für eine zurückhaltende Person wie mich war FAQ YOU ein guter Eisbrecher mit den neuen KollegInnen. Ich musste mit ihnen ‚Wie fühlt sich ein Orgasmus an?‘ oder ‚Was haltet ihr von Pornografie?‘ diskutieren.“

Das Ergebnis „dieses Eisbrechers“ ist entsprechend cool: FAQ YOU hat beim führenden Kreativ-Wettbewerb in Deutschland, dem ADC, Gold in der Kategorie „Corporate Publishing“ gewonnen. Die Trophäe dafür ist ein goldener Nagel – und das perfekte Gegenstück zur Abschlusstrophäe der Hamburg School of Ideas – einem Schmiedehammer.

Neben dem ADC hat das Projekt auch bei vielen anderen Wettbewerben abgeräumt.

Wir freuen uns mit Izzy und hoffen, dass ihre Geschichte weitere kreative junge Menschen, die nach einer passenden Ausbildung suchen, inspiriert und motiviert.