Kreativitätstechniken


(Meisterkurs, Inhouse-Meisterkurs)

Aus Ideen Kampagnen machen.

Inhalt:

In der modernen Kommunikationswelt gibt es mittlerweile über 120 mögliche Marketingkanäle. In der digitalen Welt kommen immer neue Kanäle dazu, andere sterben aus. Im Offline- und Bewegtbildbereich bleibt Bewährtes bestehen. Moderne Konzepter, Strategen und Berater denken deshalb nicht mehr online oder offline. Sie denken hybrid. Denn die digitale Transformation hat alles miteinander verbunden. In diesem Seminar wird beigebracht, mit welchen Kreativ-Methoden, Tools und Techniken man auf spannende und übergeordnete Ideen kommt, die Kanal-übergreifend funktionieren und alle Marketingaktivitäten miteinander vernetzen.

Zielgruppe/n:

Dieser Kurs ist für alle, die nach spannenden Ideen suchen. Egal, ob auf Agentur- oder auf Unternehmensseite. Ideen kann man überall gebrauchen.

Agenda:

Der zweitägige Kurs konzentriert sich auf die erfolgreichsten Kreativitätstechniken der angesagtesten Werbeagenturen, Start-Ups und Internet-Konzerne. Welche Methoden und Tools haben sich in der Kreativwirtschaft wirklich durchgesetzt? Welche Methoden benutzt man für welche Herausforderungen? Im Seminar beleuchten wir verschieden Briefings und erörten die Relevanz der unterschiedlichsten Kanäle. Von TV/Kino, über Influencer- oder Snapchat-Werbung bis hin zu Spotify- oder Tinder-Ideen.

Termine:

16. - 17. September 2019

Seminargebühr:

Pro Teilnehmer 1.350,-- Euro zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer von Förderern der Hamburg School of Ideas 1.215,-- Euro zzgl. MwSt.
Preise für Inhouse auf Anfrage.

Veranstaltungsort:

Hamburg School of Ideas

Kontakt:


Maren Kemmer weiterbildung@hsoi.de
+49 172 4271 453
Sprechen Sie mit Maren Kemmer für mehr Informationen zu diesem Meisterkurs.