Design Thinking & Innovation Management


(Meisterkurs)

Innovationsideen und Prototypen schneller marktreif machen.

Der Name „Design Thinking“ ist irreführend: Bei dieser Methode geht es nicht um Design, sondern um die schnelle nutzerorientierte Entwicklung von marktreifen (digitalen) Produkten und Services. Weil Zeit inzwischen als enorm wichtige Währung für den Erfolg eines Angebots gilt, hinken viele deutsche Unternehmen dem Silicon Valley hinterher – der Einsatz von Design Thinking hilft nicht nur disruptive neue Produktideen zu entwickeln, sondern verkürzt auch den Faktor Time-to-market radikal.

Inhalt:

Im 1-Tages-Workshop lernen Sie mit Design Thinking neue Ideen zu entwickeln und zu bewerten. Sie kennen die Prinzipien und die beiden Spielarten von Design Thinking: Vom Nutzen der Methode über Einsatzbeispiele bis zur selbständigen praktischen Anwendung. Sie erfahren, wie Sie mit Empathie die Bedürfnisse der Zielgruppe ausloten, wie Sie überhaupt eine Zielgruppe definieren und wie Sie einen Standpunkt zur Aufgabe formulieren.

Sie können dann verschiedene Kreativitätstechniken anwenden sowie unterschiedliche Arten von Prototypen erstellen, präsentieren und testen. Außerdem wissen Sie wie Sie Stories für Ihr Storytelling aufbauen und welche Voraussetzungen für die Anwendung von Design Thinking in Ihrem Umfeld bestehen – damit Sie diese Methode dort integrieren und managen können.

Auf Wunsch können wir diesen Kurs als mehrtägigen maßgeschneiderten Inhouse-Workshop in Ihrer Organisation durchführen und dabei konkrete Angebote entwickeln.

Ziel:

Teilnehmer lernen, was Design Thinking ist, wie die Methode funktioniert, wie man sie im eigenen Unternehmen implementiert und wie sie hilft, ganz neue Ideen zu entwickeln, wodurch sich der Faktor Time-to-market auf einen Bruchteil der bisherigen Zeit reduzieren lässt.

Zielgruppe/n:

Branchenübergreifend Unternehmensleitung, Management, Abteilungsleitung Produktgestaltung, Designer, Produktentwickler, Prozessentwickler, Business Development, Unternehmens- und Prozessorganisatoren, Unternehmensstrategen, Innovationsberater

Agenda:

Tag 1:
Basics und Überblick
So funktioniert Design Thinking und das macht ein Innovation Manager
Design Thinking im Einsatz
Der ganze Prozess an einem Tag
Innovationsprozess-Implementierung
Wie implementiert man diesen Prozess im eigenen Unternehmen

Termine:

Nächster Termin noch offen. Sie wollen informiert werden? Schreiben Sie uns unter weiterbildung@hsoi.de.

Seminargebühr Meisterkurs:

Pro Teilnehmer 850,-- Euro zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer von Förderern der Hamburg School of Ideas 765,-- Euro zzgl. MwSt.
Preis für Inhouse auf Anfrage.

Veranstaltungsort:

Hamburg School of Ideas

Kontakt:


Maren Kemmer weiterbildung@hsoi.de
+49 172 4271 453
Sprechen Sie mit Maren Kemmer für mehr Informationen zu diesem Meisterkurs.