fbpx
FACTS & FIGURES

SCHNELLEINSTIEG

QUICK LEARNS

  • Alleinstellung
  • Wie funktioniert eine Marke
  • Kommunikationsstrategie

TERMINE

  • Noch offen

ORT

  • virtuelles Klassenzimmer
  • ZOOM

PREISE

  • STARTER: 1.750 € zzgl. MwSt.
  • PARTNER: 1.575 € zzgl. MwSt.

ZIELGRUPPE

  • Mitarbeiter Agenturen
  • Mitarbeiter Marketing
  • Junior Strategen
  • Selbstständige/Unternehmer

DOZENT

  • Matthias Berg

Teilnahmezertifikat

Seminarunterlagen

ANSPRECHPARTNER

Von Profis für Profis

DER DOZENT

 
Matthias Berg ist seit 30 Jahren in der Werbung – als hochdekorierter Texter, Creative Director, Agenturmanager und Berater. Nach Agentur-Stationen wie Baader Lang Behnken, BBDO und Young & Rubicam arbeitet er seit 2003 als Creative Consultant und Alleinstellungsberater in Deutschland, der Schweiz und in Großbritannien. Er gibt Strategieseminare, unterrichtet an Hochschulen wie der Filmakademie Baden-Württemberg und leitet seit 2010 die Hamburg School of Ideas, an der er seit ihrer Gründung als Texterschmiede Hamburg e.V. lehrt. Seit 1990 ist er ADC-Mitglied.

Gute Gründe

INHALTE & ABLAUF

 

Inhalt:

Auf dem Weg zur Einzigartigkeit.
Warum du und kein anderer? Warum dein Angebot und kein anderes? Wer seine Einzigartigkeit erkennen und ihren Nutzen formulieren kann, macht sich begehrlich. Und hat damit schon den wichtigsten ersten Schritt erledigt, eine starke Marke zu werden. In zwei Tagen werden spielerisch und in praktischen Übungen die Grundlagen der Markenbildung gelernt. Dabei ist es ausdrücklich erwünscht, eigene Aufgaben zur Ausarbeitung mitzubringen.

Das ist ein wesentlicher Wesenszug menschlichen Daseins: Etwas Besonderes zu sein oder sogar etwas Besonderes zu leisten. Von klein auf und spätestens beim ersten Verliebtsein lernen wir: Es gibt nicht nur einen Zusammenhang zwischen Alleinstellung und Begehrlichkeit, er ist geradezu fundamental. Bei einem Unternehmen oder einem Produkt verhält es sich kein bißchen anders, wenn aus ihm eine starke und wertvolle Marke werden soll. Dabei gilt: Eine Marke wird umso wertvoller, je größer die Qualität ihrer Alleinstellung ist. Mit der Alleinstellung (vgl. englisch USP, Unique Selling Proposition) wächst die Begehrlichkeit.

Um eine starke Marke zu kreieren, identifizieren wir gemeinsam die Alleinstellungsmerkmale deines Unternehmens oder Angebots, leiten aus ihnen relevante Alleinstellungen ab, formulieren ein alleinstellendes Versprechen und entwickeln aus ihm eine Kommunikationsstrategie.

Passend zur Hamburg School of Ideas kommt dabei dem “Positionieren durch Texten“ eine entscheidende Bedeutung zu. Denn der Prozess, den wir nutzen, kommt aus der Kreation.

Ablauf

Vorstellungsrunde und Kick-off
Impulsvortrag, Seminarmethodik und Seminarregeln
Grundlagen der Markenbildung
Einführung in den Strategieprozess
Situationsanalyse, Wettbewerbsanalye, SWOT-Analyse
Positionierungsoptionen
Kommunikationsstrategie
Markenpyramide
Unternehmensziele, Marketingziele, Kommunikationsziele, Massnahmen
Empfehlungen für die Umsetzung
Namenzusätze, Claims, Brandstory, Elevator-Pitch
Kampagnenidee, Content-Strategie, Online Campaigning
Abschlussrunde, Verabschiedung

WEITERE FORTBILDUNGSANGEBOTE

Was hat's gebracht?

GUT BESPROCHEN

  • Meine Erwartungen wurden aufgrund des starken Praxis-Anteils und der spannenden Theorie übertroffen. Die Inhalte haben mich sensibilisiert, auf vielen Ebenen.
  • Mit (wenn nicht) das ergiebigste Seminar, das ich bisher besucht habe. Wer sich darauf einlässt, dass man als Teilnehmer auch viel Eigenleistung zeigen muss, um zu lernen, der nimmt sehr viel an neuen Eindrücken und an Aha-Momenten mit nach Hause. Meine komplette Denke hat sich durch das Seminar aufgefrischt und erweitert. Das bringt mich bei jedem Text weiter. Die Inhalte waren bereichernd, weil sie mir mehr Sicherheit beim Texten gegeben haben. Weil es immer wieder „Klick“ gemacht hat im Kopf und ich textliche Wege ganz plötzlich besser verstehen, anders wahrnehmen, deutlicher erkennen konnte. Und ich habe selten so effizient und in einem so angenehmen Rahmen aus Fehlern gelernt.
  • Ich habe das Gefühl, als habe mir jemand eine Brille aufgesetzt. Der Blick auf Texte aller Art hat sich für mich verändert. „Intuition hat immer Recht. Und Michael Matthiass.“ (Redaktion + Text)
  • Die Herangehensweise von Michael Matthiass ist nachhaltiger als die Vermittlung nackter Fakten.
  • Der Kurs hat meinen Blick für die Bedeutung von Texten geschärft und mir als freiberuflicher Texterin ein konstruktives Feedback gegeben.
KURS: STRATEGIE + STORYTELLING

ANMELDEFORMULAR

Wähle dein Seminar:


*Pflichtfelder