FACTS & FIGURES

SCHNELLEINSTIEG

QUICK LEARNS

  • Storytelling
  • Social Media Film Genres
  • Scriptentwicklung
  • Data Driven Storytelling

TERMINE

  • 9.-10. Mai 2022
  • jeweils 9-17 Uhr
  • INHOUSE auf Anfrage

ORT

  • online
  • im virtuellen Klassenzimmer

PREIS

  • 1350 € zzgl. MwSt.
  • Frühbucher 1215 € zzgl. MwSt.
  • (bis 9. März 2022)

ZIELGRUPPE

  • Social Media/Content Manager*innen
  • Marketing-Mitarbeite*innen
  • (Freie) Kreative

DOZENT

  • Prof. Henning Patzner

BENEFITS

  • Von den besten Kreativen lernen
  • Max. 10 Teilnehmer*innen
  • Bearbeitung eigener Aufgaben
  • Teilnahmezertifikat

ANSPRECHPARTNERIN

Von Profis für Profis

DER DOZENT

 
Henning Patzner ist seit 20 Jahren in der Werbung. Als Regisseur, Texter, Digital-Konzepter, Creative Director und Geschäftsführer. Bei Jung von Matt, Grabarz & Partner, Saatchi & Saatchi und Serviceplan. Insgesamt betreute er über 75 Topmarken. Er ist Mitentwickler von vielen bekannten Marketingkampagnen, digitalen Konzepten und technischen Lösungen.

Seit acht Jahren ist er Trainer für Kreativität, Innovation, Digitales und freier Creative Director. Inhaber von BRIDGEHOUSE Creativity & Innovation. Professor an der Hochschule für Fernsehen und Film in München für Werbefilm. ADC-Mitglied. Autor des Buchs „Creative Explosion“.

Gute Gründe

INHALTE

 
Social Media Filme boomen in der Werbebranche. Sie leben von Interaktion und spielerischen Elementen. Deshalb ist das Medium „Film“ im Netz weiterhin wirksam und unterhaltsam für die User. Kein Wunder: insgesamt 87 Minuten verbringt die Bevölkerung im Durchschnitt pro Tag mit medialen Inhalten im Internet.

Social Media Filme haben viele unterschiedliche Genres und Längen. Vom 5-Sekünder bis zum 90-Sekünder. Vom Produkt- bis zum Werbefilm. Vom Influencer-, Recruiting- bis zum Erklärfilm. Aber egal ob Webisode, Youtube-Clips oder Insta-Film: gute Social Media Filme brauchen eine kreative DNA.

In diesem zweitägigen Seminar lernst du, wie du Social Media Filmformate entwickelst, die Spaß machen, wirken und im endlosen Social Media Universum sichtbar bleiben. Ziel dieses Workshops ist es passgenaue Inhalte zu entwickeln, mit denen der Kunde seine Ziele erreicht.

Und wie geht das? Mit einer spannenden Idee, schlauen Storytelling-Methoden und einem merkfähigen Design.

Lerne die erfolgreichsten Storytelling-Techniken und Konzeptionstools der bekanntesten Social Media- und Werbeagenturen kennen und erfahre in einem intensiven Training, wie man die verschiedenen Techniken anwendet.

-> Für alle, die täglich Social Media Content entwickeln müssen.
-> Für alle, die gute Ideen erkennen und verkaufen müssen.
-> Für alle, die mit ihren Geschichten beim Konsumenten oder beim Auftraggeber punkten wollen.

Learnings & Benefits

  • Wie man große Relevanz in wenigen Sekunden kreiert
  • Social Media Film Genres - Vom Influencer-, Recruiting- und Erklärfilm über Webisode, und Youtube-Clips bis zum Insta-Film
  • Komplexe Vorgaben in einfachen und kurzen Geschichten erzählen
  • Overcoming the monster - Die Heldenreise und die sieben Urgeschichten
  • The lover and the outlaw - Die Archetypen und das Geheimnis der Pixar-Geschichten
  • Von den Besten lernen - Analyse der erfolgreichsten Social Media Filme der Welt
  • Scriptentwicklung
  • Voice-Over-Filme - Weniger Information und mehr Spannung in Textfilmen
  • Emotional Selling - Wie man beim Schreiben auf das Herz zielt und den Geldbeutel trifft
  • Data Driven Storytelling - Wie man Daten im Netz interpretiert und daraus Stories entwickelt
  • Werbeethik - Was darf man erzählen? Was ist tabu?
  • Von den besten Kreativen lernen
  • Intensivseminar
  • Teilnehmerzahl begrenzt auf max. 10 Personen
  • Bearbeitung eigener Aufgaben | Training on your job
  • Teilnahme-Zertifikat der Hamburg School of Ideas
KURS: WORKSHOP Social Media Film (Online-Workshop)

ANMELDEFORMULAR

Bitte Datum wählen:

*Pflichtfelder


WEITERE FORTBILDUNGSANGEBOTE

Was hat's gebracht?

GUT BESPROCHEN

  • Meine Erwartungen wurden aufgrund des starken Praxis-Anteils und der spannenden Theorie übertroffen. Die Inhalte haben mich sensibilisiert, auf vielen Ebenen.
  • Mit (wenn nicht) das ergiebigste Seminar, das ich bisher besucht habe. Wer sich darauf einlässt, dass man als Teilnehmer auch viel Eigenleistung zeigen muss, um zu lernen, der nimmt sehr viel an neuen Eindrücken und an Aha-Momenten mit nach Hause. Meine komplette Denke hat sich durch das Seminar aufgefrischt und erweitert. Das bringt mich bei jedem Text weiter. Die Inhalte waren bereichernd, weil sie mir mehr Sicherheit beim Texten gegeben haben. Weil es immer wieder „Klick“ gemacht hat im Kopf und ich textliche Wege ganz plötzlich besser verstehen, anders wahrnehmen, deutlicher erkennen konnte. Und ich habe selten so effizient und in einem so angenehmen Rahmen aus Fehlern gelernt.
  • Ich habe das Gefühl, als habe mir jemand eine Brille aufgesetzt. Der Blick auf Texte aller Art hat sich für mich verändert. „Intuition hat immer Recht. Und Michael Matthiass.“ (Redaktion + Text)
  • Die Herangehensweise von Michael Matthiass ist nachhaltiger als die Vermittlung nackter Fakten.
  • Der Kurs hat meinen Blick für die Bedeutung von Texten geschärft und mir als freiberuflicher Texterin ein konstruktives Feedback gegeben.