fbpx

Der Copytest für 2020 an der Hamburg School of Ideas

Kreativcheck + Aufnahmebriefing + Creative Assessment = Ausbildungsplatz

Was muss ich beachten, um Texter zu werden?

Das Allerwichtigste: Vor dem Aufnahmebriefing kommt der Kreativcheck. Wenn du ihn ausgefüllt zu uns geschickt hast, bekommst du innerhalb einer Woche eine Antwort. Bestenfalls kommt mit ihr der Zugang zum Aufnahmebriefing!
Jetzt kann's losgehen! Jetzt kannst du herausfinden, ob du nicht nur das Zeug für einen kreativen Beruf hast, sondern auch für die duale Ausbildung an der Hamburg School of Ideas. Nimm dir Zeit für das Lösen der Aufgaben, überlege dir gerne mehrere Alternativen, aber schicke uns möglichst immer nur die, die du am besten findest. Auch so lernen wir dich kennen.
Für uns sind zwei Kriterien beim Lesen deiner Vorschläge entscheidend: Hast du Phantasie? Und wie kannst du dich ausdrücken? Es geht also nicht um richtig oder falsch, es geht eher um mutig, lustig, unterhaltsam, schlau und auf den Punkt. Du hast also bei jeder einzelnen Aufgabe des Aufnahmebriefings eine Menge Optionen, uns für dich zu gewinnen. Wenn du Talent hast, merken wir es, keine Sorge. Und wenn du Spaß beim Lösen der Aufgaben hattest, kriegen wir das auch mit und freuen uns darüber.
Hast du Fragen? Oder willst du mal zu einer Public Lecture eingeladen werden? Dann ruf uns an: +49 (0)40 23 68 83 84
Und jetzt drücken wir dir die Daumen! Dass dir das Aufnahmebriefing Freude macht und du nicht vergißt, uns deine Lösungen mit deinem Lebenslauf mit Foto und mit deinem letzten Zeugnis rechtzeitig zu schicken, dass wir dich zum Creative Assessment in Hamburg auch persönlich kennenlernen und dass du schließlich im nächsten Jahrgang dabei bist!